Alternative Schmerztherapie nach dem ZENTAI-Konzept

Wir kombinieren wirkungsvolle Behandlungstechniken der Naturheilkunde gegen Schmerzen. Individuell und ganzheitlich.
Mit unserem Repertoire an Methoden und Techniken der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) sind wir spezialisiert darauf, Ursachen von Schmerzen zu erkennen und wirkungsvoll zu behandeln. Dabei stehen uns viele Behandlungstechniken zur Verfügung, deren Effekte wir durch geeignete Kombinationen verstärken können.
Ziel ist die Steigerung der Lebensqualität durch Schmerzbeseitigung oder zufriedenstellende Schmerzverminderung. Wichtig ist uns dabei, dass die Behandlung wirkungsvoll und nebenwirkungsarm durchgeführt wird.

Positive Wirkungen unserer alternativen Schmerztherapie

  • Behandlung von Schmerz und Schmerzursache
  • Ausgleichende Wirkung auf emotionale Anspannung
  • Anhebung der Lebensenergie
  • Verbesserung der Lebensqualität
  • Verminderung der Dosis von Schmerzmedikamenten

Schmerzentstehung verstehen

Fließt die Lebensenergie Qi in seinen Energieleitbahnen harmonisch und ungehindert, ist der Mensch beschwerdefrei.
Schmerz wird in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) als eingeschränkter Fluss der Lebensenergie Qi definiert. Die Entstehung solcher Blockaden kann an allen Stellen des Körpers auftreten.
Wir stellen für Sie individuell wirkungsvolle Behandlungstechniken zusammen. Dafür müssen wir den Ursachen der Schmerzentstehung auf den Grund gehen. Wichtig ist dabei das Erkennen von verbessernden und verschlechternden Faktoren im Körper und Ihrem Umfeld. Dazu stehen uns die diagnostischen Mittel der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) zur Verfügung.

Ziel der Behandlung ist es dann die Blockaden zu lösen um Schmerzen zu vermindern. Weiterhin sollten Ursachen beseitigt werden um eine erneute Verschlechterung der Schmerzen nachhaltig zu verhindern.

Schmerz auf allen Ebenen behandeln

Unsere  Behandlungstechniken lindern Schmerzen durch

  • Wirkung über Reflexzonen
  • Wirkung über Leitbahnen (Meridiane)
  • Direkte Behandlung der Schmerzstelle selbst
  • Förderung der Durchblutung
  • Entfernung von Stoffwechselprodukten im umliegenden Bindegewebe
  • Regulation innerer energetischer Ungleichgewichte
  • Stärkung innerer Selbstheilungskräfte
  • Spannungslinderung in Muskeln, Faszien, Sehnen, Bändern
  • Psychische Spannungsregulation

Mehr über unser Handwerk erfahren sie hier.

Wann ist alternative Schmerztherapie sinnvoll?

Wir sind in der Lage alle akuten und chronischen Schmerzzustände zu behandeln.

Folgende Schmerzformen können durch die alternative Schmerztherapie nach dem ZENTAI-Konzept  besonders gut beeinflusst werden

  • Akute und chronische Rückenschmerzen (HWS, BWS, LWS)
  • Gelenkschmerzen
    Hüfte, Knie, Sprunggelenk, Vorfuß, Schulter, Ellenbogen, Handgelenk, Fingergelenke
  • Muskelschmerzen,
  • Fibromyalgie, Polymyalgie
  • Kopfschmerzen, Migräne, Spannungskopfschmerz
  • Nervenschmerzen:
    neuropathische Schmerzen, Polyneuralgie, Trigeminusneuralgie, Intercostalneuralgie
  • Schmerzen nach Operationen
  • Schmerzen nach Belastungen (beruflich, sportlich, Schwangerschaft)
  • Narbenschmerzen,
  • Tumorschmerzen

Naturmedizin als Schmerzmedizin

Gemeinsam können wir einen ganzheitlichen und individuellen Weg finden, um Schmerzen mit den natürlichen Mitteln der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) zu lindern. Ziel ist es Ihre Lebensqualität zu verbessern. Weiterhin kann es möglich sein, Operationen oder andere nebenwirkungsreiche Therapiemaßnahmen zu vermeiden. Warum Operationen bestmöglich verhindern oder mit Naturmedizin begleiten?

  • Operationen vermindern Selbstheilungskräfte
  • Operationen schwächen den gesamten Körper
  • Operationen zerstören Gewebe und deren Funktionen
  • Operationsnarben stellen dauerhafte Blockaden dar

Die oft vielfältigen Beschwerden nach Operationen durch Schmerz und Anschwellung sollten konsequent behandelt werden. Eine Kombination aus verschiedenen Akupunkturtechniken, manuellen Anwendungen und Heilpflanzenbehandlung kann den Heilungsverlauf deutlich beschleunigen.

Was sind Nebenwirkungen von Schmerzmedikamenten?

  • Schmerzmittel können Selbstheilungskräfte unterdrücken
  • Stärkere Schmerzmittel können abhängig machen
  • Schmerzmittel können langfristig Organe schädigen
  • Bestimmte Schmerzmittel können den Gehirnstoffwechsel verändern

Moderne Schmerzmedikamente unterbrechen zeitlich begrenzt die Schmerzempfindung. Sie vermögen aber nicht die Ursache eines Schmerzes zu lösen. Mit der Schmerzverminderung durch unsere alternative Schmerztherapie nach dem ZENTAI-Konzept beeinflussen wir die Ursache des Schmerzes und den Schmerz selbst. Ziel ist es, dass sie Schmerzmedikamente reduzieren oder weglassen können.