Ihr erster Besuch

Bitte planen Sie für das erste Gespräch, inklusive Anamnese und Untersuchungen, zwei Stunden ein. Für Kinder sind es je nach Alter 15 – 30 Minuten, sowie ein separat durchgeführtes Elterngespräch von 30 – 60 Minuten Dauer.

Muss ich etwas mitbringen?

  • Bitte bringen Sie aktuelle Befunde mit – Röntgenbilder, CT, Laborwerte etc., Mutterpass, Impfausweis, Allergieausweis, Untersuchungsheft bei Kindern.
  • Falls Sie Medikamente einnehmen, bringen Sie diese oder eine exakte Aufstellung der momentanen Medikation (Mittel, Wirkstoff, Dosierung) zur Erstaufnahme unbedingt mit.
  • Erstellen Sie bitte stichpunktartig eine Übersicht der vorhandenen Beschwerden und vergangener Erkrankungen (Was, Wo, Wann, Wie, unter welchen Bedingungen, Auslöser, Verlauf etc.)
  • Informieren Sie sich über die Erkrankungen Ihrer Eltern und Großeltern, da dies für die Familienanamnese wichtig ist.

Schmerzpatienten / Notfälle

Bei akuten Schmerzfällen wird nach einer kurzen Anamnese und Untersuchung sofort behandelt, bitte planen sie hierfür ca. 70-90 min ein.

Wir haben für Sie eine Akutsprechstunde eingerichtet.